04.11.2018 ZSJM in Horw

Am 4. November 2018 fand nach einer Pause im 2017 die ZSJM wieder statt. Der Austragungsort war in diesem Jahr in der Horwer-Halle in Horw.

Vom shin do kan Luzern gingen 5 Kämpferinnen und Kämpfer in 7 Kategorien an den Start.

Insgesamt gab es 7 Medaillen für den shin do kan Luzern. Jeder Teilnehmende platzierte sich in seiner Kategorie auf dem Podest. Dabei holten Alina Banz, Gian Luca Renggli und Pirmin Gander den Zentrralschweizermeistertitel.

Tolle Leistung! Vor allem, wenn man bedenkt, dass einige unter speziellen Umständen starteten.

Stefanie Renz nahm nach einer jahrelangen Judo-Pause zum ersten Mal wieder an einem Turnier teil und musste sich nur von einer Kämpferin geschlagen geben.

 

Alina Banz kämpfte bei bei der U18 eine Alters- und Gewichtsklasse höher und holte zweimal den Zentralschweizermeistertitel.

Resultate:

 

Alina Banz

 

1. Platz - Schüllerinnen A bis 52 kg / Zentralschweizermeisterin

1. Platz - Damen U18, bis 57 kg / Zentralschweizermeisterin

Gian Luca Renggli 1. Platz - Schüler A bis 60 kg / Zentralschweizermeister

Pirmin Gander

 

1. Platz - Elite +90 kg / Zentralschweizermeister

3. Platz - Elite open

Stefanie Renz

2. Platz - Elite Damen Open

Davor Nevistic

3. Platz - Elite + 90 kg

 

Herzliche Gratulation

Als Coaches walteten Marco Limacher und Pirmin Gander.

Mit dabei war auch Richi Zurfluh als Kampfrichter.

Bericht und Fotos von Pirmin Gander

Video zusammengestellt von Tim Banz